Films

Le programme du festival est en cours de préparation et sera en ligne très prochainement.
Vous pouvez consulter les films des éditions précédentes dans la rubrique Tous les films.

RISE: Sacred Water

Bewohner des Standing Rock Sioux Reservats von North und South Dakota kämpfen darum, den Bau einer Pipeline auf ihrem angestammten Territorium zu verhindern. Die Dakota Access Pipeline würde vier Bundesstaaten durchqueren und heilige Stätten der Aborigines und Grabstätten entlang der Straße durchqueren. Der Stamm ist besorgt, dass ein Leck den Missouri River kontaminieren und eine Katastrophe für die Great Sioux Nation verursachen könnte. Aber Wasserschützer stehen in nie da gewesener Zahl, um ihre Lebensweise für zukünftige Generationen zu bewahren und ihr heiliges Wasser zu verteidigen.

Regisseur: 
Michelle Latimer
Land: 
Canada
Jahr: 
2016
Laufzeit: 
46min.
Sprache: 
Englisch
Untertitel: 
Französisch
Année de sélection: 
2018

Daten für diesen Film

Historique des projections

2018

16.03.2018, 17:00 Zürich, Seefeld RISE: Sacred Water

Anzahl Sitzplätze : 30

14.03.2018, 19:00 Bremgarten, Aarau RISE: Sacred Water