Anthropocène

Artifishal

Artistes de la Vie

Chocolate's darkest secrets (La face cachée du cacao)

Climate Express 1ère édition

Courts-métrages 2020 - programme 1

Deforestation Made in Italy

Die Rote Linie - Widerstand im Hambacher Forst

En quête de sens

Frugale Nature

Homo Herbivorus

Kerterre

L'Autre Connexion

L'homme a mangé la terre

La Buena Vida

La montagne aux histoires

La pollution électromagnétique - Quels risques pour la santé ?

Le Dernier Poumon du Monde

Les Arbres Remarquables, Un Patrimoine à Protéger

Main basse sur l'eau : la bataille de l'or bleu

Monsanto, La Fabrique du Doute (Envoyé Spécial)/Monsanto Papers, Manufacturing Doubts

Nuit des animaux

On a 20 Ans pour Changer le Monde

Opération Biodiversité

Ours, Simplement Sauvage

Permaculture, la voie de l'autonomie

Pestrop - An Ugandan story

Premières Loges

Prisons sans Barreaux

Retour à la normale

Roxanne

Seeds of profit (Les semences de la révolte)

Temps des forêts

The Climate Limbo

The Kingdom - How Fungi made our World (Au royaume des champignons)

When Tomatoes Met Wagner

Migrations secrètes – La chauve-souris pipistrelle de Nathusius (Geheime Migrationen : die Nathusius Fledermaus)

Die Fledermaus ist ein unbekanntes, seltsames, sogar beängstigendes Tier. In der kollektiven Vorstellung können Fledermäuse nur unsere Getreidespeicher, unsere Scheunen oder unsere Höhlen heimsuchen. Sie spielen jedoch eine wesentliche Rolle bei der Regulierung vieler Ökosysteme, und einige von ihnen haben eine sehr einzigartige Lebensweise. Die Fledermauspipistrelle von Nathusius macht jedes Jahr eine lange Wanderung durch: Sie verlässt ihre Sommerquartiere im Norden Europas, insbesondere im Baltikum, und tritt in wenigen Wochen dem Europa von Nathusius bei West und Süd verbringen den Winter dort. Erstaunlich, dass dieses kleine fliegende Säugetier von knapp acht Gramm mehr als zweitausend Kilometer zurücklegt. 

Wissenschaftler aus ganz Europa arbeiten zusammen, um ein besseres Verständnis für die Migration von Pipistrella zu erlangen und sie besser zu schützen. Wie kann diese winzige Fledermaus jedes Jahr ihre gefährliche Odyssee schaffen? Um die Geheimnisse der Pipistrelle-Reise zu lüften, müssen wir durch Europa reisen um diese immer noch mysteriöse Tierchen zu treffen. 

 

Regisseur: 
Alexis de Favitski
Land: 
France
Jahr: 
2019
Laufzeit: 
52min.
Sprache: 
Deutsch
Englisch
Französisch
Alter ab: 
0
Altersfreigabe: 
8
Catégories: 
Moyen métrage
Keywort: 
Documentaire
chauve-souris
migration
pipistrelle
voyage
europe

Chauves-souris insecticide naturel, hôtel de passe et échafaud (Allemagne)

Année de sélection: 
2020

Daten für diesen Film