Anthropocène

Artifishal

Artistes de la Vie

Chocolate's darkest secrets (La face cachée du cacao)

Climate Express 1ère édition

Courts-métrages 2020 - programme 1

Deforestation Made in Italy

Die Rote Linie - Widerstand im Hambacher Forst

En quête de sens

Frugale Nature

Homo Herbivorus

Kerterre

L'Autre Connexion

L'homme a mangé la terre

La Buena Vida

La montagne aux histoires

La pollution électromagnétique - Quels risques pour la santé ?

Le Dernier Poumon du Monde

Les Arbres Remarquables, Un Patrimoine à Protéger

Main basse sur l'eau : la bataille de l'or bleu

Monsanto, La Fabrique du Doute (Envoyé Spécial)/Monsanto Papers, Manufacturing Doubts

Nuit des animaux

On a 20 Ans pour Changer le Monde

Opération Biodiversité

Ours, Simplement Sauvage

Permaculture, la voie de l'autonomie

Pestrop - An Ugandan story

Premières Loges

Prisons sans Barreaux

Retour à la normale

Roxanne

Seeds of profit (Les semences de la révolte)

Temps des forêts

The Climate Limbo

The Kingdom - How Fungi made our World (Au royaume des champignons)

When Tomatoes Met Wagner

How to change the world (de)

15. September 1971. Der Journalist und Umweltkämpfer Bob Hunter sticht in See. Mit elf Gefährten. Auf einem rostigen Seelenverkäufer. Ihr Ziel: Die Alëuteninsel Amchitka. Dort will die US-Regierung einen unterirdischen Atomtest durchführen. Mit einer Atombombe, die die vierhundertfache Sprengkraft der Hiroshima-Bombe hat.

Zwölf Männer gegen die USA. Und die Welt schaut zu. Denn einer von den zwölf Männern hat eine Kamera. Und Bob Hunter, der Anführer der Hippie-Aktivisten, hat eine Botschaft: "Das ist einfach der Irrsinn. Es ist klar, dass wir da hinfahren müssen. Es ist doppelt irrsinnig: Einmal der Kalte Krieg. Und dann die Umweltzerstörung. Egal was kaputtgeht, Hauptsache die Kohle stimmt."

Regisseur: 
Jeremy Rothwell
Land: 
Canada/Angleterre
Jahr: 
2015
Laufzeit: 
109min.
Sprache: 
Englisch
Untertitel: 
Französisch
Alter ab: 
12
Altersfreigabe: 
14

How to Change The World - Official Trailer

Année de sélection: 
2016

Daten für diesen Film

Historique des projections

2016

19.03.2016, 12:00 Zürich - Rote Fabrik How to change the world (de)